Bildung für rumänische Kinder und Jugendliche

In Zusammenarbeit mit der Organisation "World Vision" unterstützen wir exklusiv ein Projekt, das rumänische Kinder und Jugendliche im schulischen sowie beruflichen Umfeld fördert. Das Projekt, das in der ersten Jahreshälfte 2016 finalisiert werden soll, richtet sich dabei vor allem an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsenen aus bildungsfernen Familien oder mit einem besonderen Handicap.  Ziel des Gesamtprojekts ist es, 80 Kindern und 20 jungen Erwachsenen durch eine spezielle Förderung den späteren Zugang zum ersten Arbeitsmarkt zu ermöglichen.

Bislang konnten schon folgende Teilziele umgesetzt werden:

  • Erarbeitung des „Education Programms“ (theoretische und praktische Grundlage für Förderung der Kinder)
  • Gewinnung von einheimischen Unternehmen als Ausbilder (Besuche, Schulung, Konsultationen, erste Berufserfahrungen) 
  • Wöchentliche / monatliche Berufs-Workshops (Vermittlung der berufsrelevanten Inhalte sowie „soft skills“)
  • Implementierung der wöchentlichen Treffen im Rahmen des „Vocational Club“ (= Berufstreffen)
  • Initiative „Employee for a day“ (erste Berufserfahrungen, Identifikation möglicher beruflicher Interessen sowie dafür notwendiger Fähigkeiten)